bg menu folgeseiten

Am 1. Juli 1982 übergab Hans Käser den Gärtnereibetrieb und das Blumengeschäft an Tochter Gertrud und Schwiegersohn Christian Balzer. Er blieb aber als Berater und Mitarbeiter noch einige Jahre aktiv in der Unternehmung tätig. Zu seiner grossen Freude trat Enkel Adrian 1994 die Lehre als Topfpflanzen-/Schnittblumengärtner bei der Gärtnerei Ryffel in Uster an.  Im Sommer 1995 verstarb Firmengründer Hans Käser im Alter von 77 Jahren.

Weiterlesen ...

Im Jahre 1854, so steht es im Grundbuch-Protokoll Männedorf vom 22. Oktober, kaufte Herr Johannes Ammann, verehelicht mit Regula Bränwald, das Rebgut oberhalb der Mühle im Hofen, aus der Erbengemeinschaft der Töchter Bränwald  und gründete eine der ersten Gärtnereien am Zürichsee.

Weiterlesen ...

Impressionen

Go to top